10-Minuten-Rezept: Wassermelone Salat mit Feta

Ideal für richtig heiße Tage

06.Aug 2017
Deutsch

Du bist auf der Suche nach einem gesunden und gleichzeitig unverschämt köstlichen Lunch Rezept? Eines, das dich bis am Abend satt hält, ganz ohne dir dieses fiese Völlegefühl zu bescheren. Bei 30 Grad im Schatten vergeht dir die Lust auf große Kochaktionen, die Suche nach spannenden Salatrezepten lässt dich aber auch uninspiriert zurück? Dann ist dieses 10-Minuten-Rezept genau das Richtige für dich: Wassermelone Salat mit Feta und Minze. Lass dich vom Namen nicht abschrecken, die Zutaten harmonieren einfach wunderbar miteinander und ergeben einen erfrischenden und leckeren Salat. Dieser Sommersalat ist garantiert hitzetauglich!

 10-Minuten-Rezept: Wassermelone Salat mit Feta

Fotos: Shutterstock 

Zutaten für ca. 5 Portionen:

1/2 rote Zwiebel

1/2 Wassermelone

100 g Fetakäse

Pinienkerne

Einige Blätter frische Minze

1 Limette

4 EL Olivenöl

1 EL Balsamico

Salz, Pfeffer

 

 10-Minuten-Rezept: Wassermelone Salat mit Feta

Wassermelone Salat mit Feta  - so geht’s:

1. Zwiebeln in schmale Scheiben schneiden und in eine Schüssel mit ca. 2 EL Limettensaft geben. Ungefähr 10 Minuten stehenlassen.

2. Jetzt die Wassermelone schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.

3. Die Pinienkerne mit einem Schuss Olivenöl in einer Pfanne goldgelb anrösten. Danach zum Auskühlen auf ein Stück Küchenrolle legen.

4. Den Feta kleinschneiden und zur Wassermelone hinzugeben.

5. In einer extra Schüssel jetzt Olivenöl, Balsamico und restlichen Limettensaft mixen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Nun die Zwiebeln und Pinienkerne hinzugeben und Salatdressing gut unterrühren. Zum Schluss den Salat noch mit ein paar Blättern Minze garnieren – fertig! 

Sende diese Seite an einen Freund