30 Minuten Vollkornbrötchen - Sonntagsfrühstück

Einmal herrlich weich und fluffig bitte!

25.Mai 2017
Deutsch

30 Minuten Vollkornbrötchen – Unser Rezept der Woche. Ein absolutes Must Have für ein ausgiebiges Sonntagsfrühstück? Knackige Brötchen, am besten herrlich weich und fluffig. Hmmmm. Die gute Nachricht: Für leckere Brötchen muss man gar nicht immer den Bäcker ums Eck aufsuchen. Mit ein wenig Übung und gerade mal 6 Zutaten wird die Küche zur eigenen kleinen Backstube(wenn man davon ausgeht, dass du Salz und Wasser im Haus hast). Das Beste: Nach original 10 Minuten Vorbereitungszeit sind die Brötchen auf dem Blech. Dann ab damit für in den Backofen. Kaum ist der Frühstückstisch gedeckt sind sie auch schon fertig. Und schwuppdiwupp erfüllen unsere 30 Minuten Vollkornbrötchen den Raum mit unbezahlbarem Duft von frischgebackenem Brot. Ihr wisst, wovon wir sprechen.

30 Minuten Vollkornbrötchen - Sonntagsfrühstück

Fotos: Shutterstock 

Zutaten für 6 mittelgroße Brötchen:

200g Dinkelvollkornmehl

50 g Buchweizen

 200g Quark

1 Ei

50ml lauwarmes Wasser

1 TL Salz

1 TL Weinsteinbackpulver

Sesam, Mohn oder Sonnenblumenkerne zum Bestreuen

 

30 Minuten Vollkornbrötchen - Sonntagsfrühstück

30 Minuten Vollkornbrötchen – so geht’s:

1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2. Quark, Ei, lauwarmes Wasser und Salz in einer großen Schüssel verrühren.

3. Nun Mehl mit Weinsteinbackpulver vermischen und unter die flüssige Masse rühren.

4. Während der Teig 3-5 Minuten ruht, ein Backblech mit Backpapier auslegen. Anschließend den Teig auf dem Blech zu 6 großen Brötchen formen. Zum Schluss noch mit Sesam, Mohn oder Sonnenblumenkernen bestreuen und ab damit für 20-25 Minuten in den Ofen.

Tipp: Die Brötchen schmecken am besten, wenn sie noch warm sind. Einfach etwas Butter oder einen Klecks Quark darauf streichen, großzügig kleingehackten Schnittlauch oder Kresse (beides frisch) darüber geben und fertig ist das Instagram reife Frühstücksbrötchen. Selfmade versteht sich. Was für ein toller Start in den Tag. 

30 Minuten Vollkornbrötchen - Sonntagsfrühstück

Sende diese Seite an einen Freund