4 Helferlein für die Mundpflege des Babys

Unser MAM Know-how über Zahnbürste & Co.

23.Mai 2019
Deutsch

Wem vertrauen wir am ehesten in Sachen Babypflege? Richtig, anderen Mamas! Nichts geht schließlich über die praktische Erfahrung. Deshalb werden neue Babyprodukte, nachdem sie bei der Herstellung auf „Herz und Nieren“ geprüft wurden, zusammen mit Müttern durchgetestet. Die aktuell entwickelten MAM Mundpflegeprodukte wurden von nahezu 400 Müttern und Babys im Rahmen einer Marktforschungsstudie (Deutschland 2018) sorgfältig bewertet.

MAM ist immerhin seit über 40 Jahren in der Entwicklung von Babyprodukten tätig. Und das aktuelle Ergebnis ist wirklich bemerkenswert:

9 von 10 Müttern waren mit den MAM Zahnbürsten zufrieden und würden sie anderen Eltern empfehlen. Den Müttern gefiel bei unseren neuen MAM Bürsten insbesondere das Sicherheitsschild, das ergonomische Design und die einfache Handhabung. Der lange Griff der MAM Training Brush wurde von den Müttern als besonderes Merkmal hervorgehoben, welches das Zähneputzen sehr einfach macht. Ihnen gefiel die Tatsache, dass der Griff perfekt in der erwachsenen Hand liegt und, dass sie gemeinsam mit dem Baby die Zahnbürste halten können, um so gemeinsam die richtigen Zahnputzbewegungen erlernen zu können.

Alle drei MAM Bürsten wurden als qualitativ hochwertige Produkte eingestuft!
 

4 Helferlein für die Mundpflege des BabysFoto: MAM

Tataaa! Hier sind sie, unsere insgesamt 4 Neuheiten für Babys Mundpflege:
 

1. Oral Care Rabbit

Der Oral Care Rabbit entfernt nicht nur Bakterien, sondern ist auch der Startpunkt, um Babys zukünftig an gute Mundhygieneroutinen zu gewöhnen – noch bevor der erste Zahn wächst.

4 Helferlein für die Mundpflege des Babys

Foto: MAM

2. Massaging Brush

Die weichen Borsten und die unterschiedlichen Strukturen der Massaging Brush reinigen und massieren das empfindliche Zahnfleisch und die ersten Zähne.

Die Zahnbürsten-ähnliche Form sorgt für eine perfekte Vorbereitung auf das zukünftige Zähneputzen mit einer richtigen Zahnbürste.

4 Helferlein für die Mundpflege des Babys

Foto: MAM

3. Training Brush

Die Training Brush mit ihrem extra langen Griff ermöglicht es Eltern und Babys, die Bürste gemeinsam zu halten und somit gemeinsam das richtige Zähneputzen zu erlenen. Die korrekten Putzbewegungen des Babys werden somit unterstützt, während die Eltern die Zähne ihres Kindes reinigen.

Der Bürstenkopf der Training Brush ist klein und abgerundet, sodass die Backenzähne problemlos erreicht werden können.

4 Helferlein für die Mundpflege des Babys

Foto: MAM

4. Baby’s Brush

Der ergonomische und rutschfeste Griff der Baby‘s Brush ist für die kleinen Hände des Babys sehr leicht festzuhalten, damit das Baby selbstständiges Zähneputzen üben kann. Das rote Zahnpasta-Anzeigefeld hilft den Eltern, die korrekte Zahnpastamenge zu verwenden.

Bei der Kreation und beim Testen dieser 4 Helferlein für die Mundhygiene, waren bei MAM einmal mehr viele großartige Köpfe involviert.

 

4 Helferlein für die Mundpflege des Babys

Foto: MAM

Und worauf es bei richtig guten Babyprodukten ankommt, haben wir für dich in diesem Artikel übersichtlich zusammengefasst.

Sende diese Seite an einen Freund