Alltagsfrisuren: Wenn’s mal wieder schnell gehen muss!

3, 2, 1- fertig!

01.Jul 2016
Deutsch

Alltagsfrisuren: Bei uns Mamas muss es morgens im Bad einfach besonders schnell gehen. Für Lockenstab, Glätteeisen und Co bleibt da meist keine Zeit. Wir wollen Frisuren, die nicht nur trendy und hübsch anzusehen sind, sondern auch wirklich zuverlässig den ganzen Tag halten. Denn sind wir mal ehrlich, wer hat schon die Nerven, sich mit Kind auf dem Arm mal eben zwischendurch die Haare zu kämmen oder die Frisur aufzufrischen?

Deshalb haben wir uns nach Frisuren umgesehen, die schick sind, schnell gehen und ganz easy zu stylen sind. Vier Sommertrends in Sachen Frisuren haben es uns ganz besonders angetan. Wir sagen 3,2,1 fertig.

1. Zöpfe

Alltagsfrisuren: Wenn´s mal wieder schnell gehen muss!

Fotos via Instagram, l.o.: @missysueblog, l.u.: @glamwithdenise, mitte: @missysueblog, r.o.: @huisjuttuja_, r.u.: @missysueblog

Der Frisurentrend schlechthin: Geflochtene Haarpartien in allen Formen. Ob im Dutt, mit sportlichen französischen Zöpfen oder mit offenen Haaren, einfach um den Pony aus dem Gesicht zu bekommen - mit einer Flechtfrisur ist man stets angesagt unterwegs. Mit ein klein wenig Übung klappt’s schon in 5-10 Minuten!

2. Dutt oder Pferdeschwanz

Alltagsfrisuren: Wenn´s mal wieder schnell gehen muss!

Fotos via Instagram: l.o.: @caraclyne, l.u.: @tidsoderqvist, mitte: @caraclyne, r.o.: @caraclyne, r.u.: @tidsoderqvist

Der Klassiker wenn’s wirklich schnell gehen muss: Besonders im Sommer greifen wir gerne zum praktischen Haargummi, um unserem Nacken ein wenig Frischluft zu gönnen. Für den Lässig Look vereinzelte Strähnchen mit dem Finger herausziehen und Haare am Hinterkopf leicht antoupieren.

3. Twist

Alltagsfrisuren: Wenn´s mal wieder schnell gehen muss!

Fotos via Instagram: r.o.: @missysueblog, r.u.: @harlen_hair_melbourne, mitte: @gleamblush, r.o.: @gleamblush, r.u.: @missysueblog

Gezwirbelt und gedreht: Bei diesem Trend werden die Strähnen einfach verzwirbelt, anstatt sie aufwendig zu flechten. Zwirbel-Frisuren sind super schnell gemacht und reichen stilmäßig vom Undone-Look bis zur eleganten Hochsteckvariante.Fixiert mit ein paar Haarnadeln oder Klammern ist die Twist-Frisur nicht nur im Nu gemacht, sie hält auch bombenfest – den ganzen Tag lang.

4. Tücher 

Alltagsfrisuren: Wenn´s mal wieder schnell gehen muss!

Fotos via Instagram: l.o.: @awesome.hairstylesss, l.u.: @the_thirtysomethinggirl, mitte: @tidsoderqvist, r.o.: @ameliecheval31, r.u.: @patriciasilva_p

Passend zum 70er Modetrend in diesem Sommer: farbenfrohe Tücher im Haar, mit denen du deinen Look im Handumdrehen aufpeppen kannst. Sogar einen Bob oder andere Kurzhaarschnitte lassen sich durch stylische Tücher mit tollen Prints ganz easy aufpeppen. 

Sende diese Seite an einen Freund