Getreide-Obst-Brei – Ein Hoch auf den Thermomix

Babybrei Zubereitung leicht gemacht

04.Aug 2017
Deutsch

Babybrei mit dem Thermomix: Diejenigen von uns, die sich entschlossen haben Babykost stets frisch zu machen, wissen, dass die Zubereitung von Babybrei  einiges an Zeit in Anspruch nimmt. Zeit die wir natürlich gerne opfern, schließlich wollen wir unseren Sprösslingen nur das Beste bieten. Und gesunde, abwechslungsreiche Nahrung steht da ganz oben auf der Liste. Ein Hilfsmittel, das wir inzwischen nicht mehr missen möchten: Der Thermomix.

Getreide-Obst-Brei – Ein Hoch auf den Thermomix

Kein müheseliges Kleinschnibbeln, kein lästiges hin und herfüllen zwischen Schüsseln und Töpfen. Vom Kochen bis hin zum Pürieren übernimmt der Thermomix sämtliche Tasks für uns. Und wir können die Zeit, die wir sparen zum Spielen oder Kuscheln unserem Liebling oder auch einfach zum Entspannen nutzen. Heute zeigen wir euch ein Rezept für Getreide-Obst-Brei.

Zutaten:

20 g Vollkornflocken (oder alternativ Vollkorngrieß)

100 g saisonales Obst – geschält (z. B, Apfel, Birne, Aprikose)

90 g Wasser

5 g Rapskernöl

 

Getreide-Obst-Brei mit dem Thermomix – so geht’s:

1. Getreidekörner in den Mixtopf geben und 20 Sek. auf Stufe 10 mahlen.

2. Jetzt das Obst zugeben und 3 Sek. Auf Stufe 5 zerkleinern.

3. Wasser zugeben, 2 Sek. Auf Stufe 6 verrühren und 6-8 Min. bei 100°C auf Stufe 3 garen.

4. Nun noch Öl zugeben und 10-20 Sek. auf Stufe 8 pürieren.

5. Getreide-Obst-Brei im Mixtopf ohne Messbecher 6 Min. bei Stufe 3 abkühlen lassen, umfüllen und füttern.

Getreide-Obst-Brei – Ein Hoch auf den Thermomix

Tipps:

  • Damit das Getreide den Brei gut dickt, muss es zumindest einmal aufgekocht haben.
  • Für einen feineren Brei, pürieren Sie im 4. Schritt auf Stufe 10.
  • Der Brei wird fester, wenn man die Getreidemenge geringfügig erhöht oder etwas weniger Wasser zugibt.

Und nun möchten wir wissen, wer von euch ist im Besitz eines Thermomix? Und welches sind eure ultimativen Lieblingsrezepte damit, gerade in Sachen Babynahrung ? 

Sende diese Seite an einen Freund