Sternzeichen: Deswegen lieben wir das Krebs-Baby!

Unser Little Big Heart Baby Horoskop

16.Jul 2018
Deutsch

22. Juni bis 22. Juli

Glückwunsch, du hast ein Krebs-Baby!? Um das Baby mit diesem Sternzeichen bei Laune zu halten brauchst du nichts weiter zu tun als ihm all deine Liebe und Zuneigung zu schenken. Und das rund um die Uhr. Denn dieser kleine Knirps benötigt warme Worte und ganz viele Streicheleinheiten.

Richtig erkannt. Das Krebs-Baby ist ein Sensibelchen, und das merkt man auch recht schnell. Bekommt es nicht genug liebevolle Hingebung und Bestätigung, zieht es sich ruckzuck wieder in seinen Panzer zurück. 

Mit Kritik kommt diese kleine Mimose nur schlecht zurecht. Es nimmt die Dinge oft viel zu persönlich und traut sich dann partout nicht, dies auszusprechen. Viel zu viel Angst hat es, dabei auf Zurückweisung oder möglicherweise sogar auf eine Konfrontation zu stoßen. Als Mama dieses stark besinnenden Geschöpfes musst du also stetig ganz genau auf deine Wortwahl achten.

Ebenso wird es später sehr auf seine eigenen Worte und Taten bedacht sein. Es sorgt sich wohlwollend um all seine Freunde, und die Familie steht für den kleinen Wonnebrocken ohnehin an erster Stelle. 

Sternzeichen: Deswegen lieben wir das Krebs-Baby!

Charakter: sensibel, treu, kreativ, fürsorglich, familienorientiert, bescheiden, fantasievoll, zurückhaltend

Farben: Weiß wie der Mond, der ihn regiert

Duft: blumige Düfte wie Rose oder Jasmin

Pflanze: Lavendel sorgt beim Krebs für Klarheit und Ruhe

Element: Wasser

Schütze Stars: Nelson Mandela, Prinzessin Diana, Selena Gomez
 

Das Gute ist, in der Nähe eines Krebses fühlt man sich selbst einfach immer pudelwohl. Denn auch wenn dieser oft mal etwas länger braucht, um sich zu öffnen und tatsächlich Vertrauen zu einer noch recht fremden Person zu finden, hat er stets ein offenes Ohr für seine Mitmenschen. Und abgesehen davon, dass diese treue Seele von Beginn an eine Übermenge an Mitgefühl ausstrahlt, kann kein anderes Sternzeichen ein Geheimnis, ohne jegliches Urteil zu fällen, so gut für sich bewahren, wie dieses.

Alleweil von seiner starken Intuition geleitet, lässt ein Krebs-Geborenes sich nur ungern zu Entscheidungen drängen und beschließt ganz für sich, was oder wen es wirklich an sich ranlässt. Jaja, dieses soziale Wesen sucht eindeutig nach Sicherheit. Um sich richtig wohl zu fühlen, vor allem aber, um aus sich rauszukommen verlangt es also ein trautes Heim und die Menschen, die es liebt, in seiner unmittelbaren Nähe.

Gerne drückt es seine innersten Gefühle in kreativen Werken aus. Um diese auszusprechen ist es schließlich viel zu scheu. Voll der Fantasie, die in ihm steckt, ist durchaus eine vielversprechende Karriere in einer künstlerisch schaffenden Branche möglich.

Doch es liegt an dir, das Krebs-Baby früher oder später von der Leine zu lassen und ins Leben zu stupsen. Auch, wenn es etwas Zeit braucht, um tatsächlich von deiner Seite zu weichen, wird es letztendlich mit seiner feinfühligen Art vorsichtig beginnen die Welt mit ganz eigenen Augen zu betrachten und dabei viele Dinge besonders wahrnehmen, die vielleicht für andere für immer verborgen bleiben werden.

Sende diese Seite an einen Freund