Unsere Tipps zum Kinderwagen Kauf – inklusive Checklist für unterwegs

Das passende Modell: Little Big Heart Kinderwagen Guide – Teil 1

09.Jun 2017
Deutsch

Little Big Heart Kinderwagen Guide - Wer schon einmal ein Fachgeschäft für Babyartikel besucht oder einen Katalog für Babyprodukte durchgeblättert hat, der weiß: Die Auswahl an Kinderwagen und Buggys ist gigantisch. Gerade junge Eltern verlieren da schon einmal den Überblick und lassen sich beim Kinderwagen Kauf von coolen Designs, Special Editions oder vermeintlichen Schnäppchen locken. Die wirklich wesentlichen und wichtigen Kriterien für den Kinderwagen Kauf werden vernachlässigt.

Doch welches sind überhaupt die Punkte, die werdende Eltern bei der Anschaffung eines Kinderwagens beachten sollten? Welches Modell erfüllt unsere Zwecke? Lohnt es sich wirklich das Budget eines Kurzurlaubes in einen Kinderwagen zu investieren? Und sind Kinderwagen Marken wie Bugaboo, Joolz und Stokke auch wirklich ihren Hype wert? Wir haben die wichtigsten Tipps zum Kinderwagenkauf für euch zusammengefasst. Inklusive Kinderwagen Kauf Checklisten für unterwegs.

Ob es der klassische Wagen mit Modul-System werden soll, das Vintage Modell im Nostalgie Stil oder das futuristisch anmutende Fahrgestell, ist in erster Linie Geschmacksache. Doch zu allererst gibt es einiges, worüber du dir vor dem Shopping im Klaren sein solltest. 

Unsere Tipps zum Kinderwagen Kauf – inklusive Checklist für unterwegs

Was wollen und brauchen wir wirklich? Durch das Beantworten dieser vier Fragen wird die Auswahl an Kinderwagen, die euren individuellen Bedürfnissen entsprechen und schon einmal deutlich verringern. Denn bestimmte Modelle und Varianten könnt ihr direkt ausschließen.

So sind zum Beispiel Kombi-Kinderwagen, die sich durch einen zweiten Aufsatz später auch als Buggy verwenden lassen, momentan zwar besonders beliebt bei jungen Eltern. Für die Zwecke einiger werdender Eltern aber schlichtweg ungeeignet.

In diesem Artikel gehen wir detailliert auf die Vor- und Nachteile verschiedenen Varianten ein. 

Checklist 2: Tipps und Tricks für den Kinderwagen Kauf

Herumfragen, Recherchieren, Probefahren, Handeln - ob ihr es glaubt oder nicht in vielen Punkten läuft der Kinderwagen Kauf ähnlich ab wie der Kauf eines Autos.

Damit ihr jedenfalls die Entscheidung für oder gegen einen bestimmten Kinderwagen nicht bereut, bedarf es vor dem Kauf einer ausführlichen Recherche. Nehmt euch dafür Zeit und haltet euch an folgende Tipps: 

Unsere Tipps zum Kinderwagen Kauf – inklusive Checklist für unterwegs

Checklist 3: Must Have Kriterien für jeden Kinderwagen  

Egal für welches Modell und welche Ausführung ihr euch letzten Endes entscheidet, das A und O ist, dass ihr auf die Sicherheit des Kinderwagens vertrauen könnt. Ob Buggy, Jogger, Sportwagen oder Kombimodell – entsprechende TÜV und GS-Siegel garantieren, dass der Wagen gemäß der Sicherheitsrichtlinie EN 1888 geprüft und zertifiziert wurde. Diese Norm regelt europaweit einheitlich sämtliche sicherheitstechnischen Anforderungen und Prüfverfahren. Zugunsten der Sicherheit eures Sprösslings solltet ihr außerdem auf folgende Punkte achten:

Unsere Tipps zum Kinderwagen Kauf – inklusive Checklist für unterwegs

In diesem Sinne – Let’s go Kinderwagen Shopping.

Sende diese Seite an einen Freund