Wir sagen „Hallo!“ zu mama rocks

So viel zu unserer neuen Gastbloggerin Deborah

04.Apr 2018
Deutsch

Es ist wieder soweit. Eine neue Gastbloggerin ist bei uns an Bord. Die sympathische, fürsorgliche Deborah vom Blog mama rocks wird uns zukünftig mit ihren Alltags-Geschichten von ihrem Familienleben beglücken.

Wir sagen „Hallo!“ zu mama rocks

Foto: mama rocks

Denn die Journalistin und ihr Mann, der im Tourismusmarketing tätig ist, haben schon früh beschlossen, ihre Erfahrungen und Gedanken mit anderen zu teilen und starteten erstmal mit einem Hochzeitsblog. Schon bald darauf, trat Töchterchen „Klein C“, wie sie liebevoll von Deborah in ihren Artikeln genannt wird, in derer Leben und stellte nicht nur das ganze Leben der beiden, sondern auch deren Blog vollkommen auf den Kopf.

Zurecht. Denn über die süße Kleine, gibt es immer wieder etwas Neues zu erzählen. Inzwischen ist Klein C 2 Jahre alt und hat einen kleinen Babybruder, der gerademal vor 5 Monaten zur Welt gekommen ist. Die Themen gehen Deborah also so schnell sicher nicht aus.

Auf ihrem Blog, und zukünftig auch bei uns, teilt sie immer wieder mit viel Empathie ihre Eindrücke vom Leben mit Mann und zwei Kindern.
Es scheint so, als würde man nie auslernen, wenn es um die kleinen Racker geht und genau deswegen, freuen wir uns auch immer wieder darüber, mit gewissen Frage- oder gar Problemstellungen nicht alleine zu sein.
Ehrlich und mit viel Liebe findet Deborah einfach auf alles eine Antwort und steht ihren Lesern stets mit Rat und Tat beiseite.

Sie möchte für andere da sein und werdenden Müttern Sorgen, wenn möglich, schon vorab nehmen. Denn für jede Situation gibt es auch eine Lösung. So schildert sie zum Beispiel ganz unverblümt in ihrem ersten Artikel, der diesen Freitag auf unserer Website erscheinen wird, wie sie mit dem Thema Hyperemesis Gravidarum, was übersetzt so viel wie „unstillbares Erbrechen“ bedeutet, umging und gibt Tipps, die auch dir dabei helfen könnten mit diesem Übel klarzukommen.

Außerdem teilt sie natürlich auch gerne ihre zahlreichen Glücksmomente und die kleinen Freuden des Familienlebens in der Schweiz mit dir. Denn ganz nach dem Motto „Baby, Kind und Rock´n Roll“, lässt sich diese Power-Mom so schnell von Kleinigkeiten nicht verrückt machen.

Sende diese Seite an einen Freund