So garantierst du deinem Baby sicheren Schlaf  

Vorsorgeinitiativen gegen SIDS

26.Feb 2018
Parenting

Obwohl das Co-Sleeping in vielen Ländern Gang und Gäbe ist und mittlerweile auch im deutschsprachigen Raum oftmals als neuer Trend gehypt wird, empfehlen wir auf Grund der erhöhten Gefahr des SIDS, auf jeden Fall das Schlafen in getrennten Betten ,wenn auch bevorzugt im selben Zimmer. Doch auch dabei gilt es, ein paar Dinge zu beachten, damit dein Kind auch wirklich sicher schläft. Mehr dazu erfährst du in unserem Video.

Sende diese Seite an einen Freund